JavaScript is disabled in your browser.
Please enable JavaScript settings in your browser to allow this website work correctly.

Softeq für seine IoT-Kompetenz und -Projekterfahrung mit IoT Global Awards ausgezeichnet

IoT Global Awards

2. April 2018

Houston, TX, USA — Softeq Development wurde zum Gewinner der IoT Global Awards gewählt. Das Unternehmen hat den Hauptpreis in der Kategorie Connected Consumer & Smart Home für die besten IoT-Services des Jahres gewonnen.

Die IoT Global Awards wurden ins Leben gerufen, um die innovativsten IoT-Anwendungen auszuzeichnen, die sowohl für Nutzer als auch für Anbieter von Nutzen sind und das Internet of Things fördern. In diesem Jahr gab es 149 Einreichungen in 12 Kategorien. Zu den Jury-Mitgliedern gehörten 12 IoT-Experten, Analysten, Direktoren, CEOs und Akademikern von Unternehmen wie KMPG, Accenture Digital, IBM, Cisco Jasper und anderen. Die Einrichtungen wurden hinsichtlich Kreativität, Nutzwert, Skalierbarkeit, Geschäftsnutzen und IoT-Vorteile bewertet.

Die Preisträger wurden bei der Smart IoT London bekannt gegeben — einer Veranstaltung, die sich mit den Themen Internetsicherheit, Integration von Machine Learning, Big Data Analyse, APIs und Blockchain befasst. Die Awards werden von IoT Global Network und CloserStill Media gesponsert.

Softeq ist eines von wenigen Unternehmen mit Kompetenz in der Full-Stack Entwicklung von IoT-Produkten. Das bedeutet, wenn der Kunde ein komplexes Ökosystem mit verbundenen Geräten benötigt, wird er alle erforderlichen Erfahrungen und Qualifikationen unter einem Dach finden: Hardware-Design, Gehäuse-Modellierung, Firmware, Algorithmen zur Verarbeitung von Sensordaten sowie Unterstützung der Serienproduktion von Geräten.

„Wir sind stolz darauf, für unsere Kompetenz und praktische Erfahrung im IoT-Bereich anerkannt zu werden“, sagte Christopher A. Howard, Gründer und CEO von Softeq. „Wir setzen uns mit den neuesten Technologien auseinander, um Know-How und technische Kompetenz zu gewinnen, noch bevor die Nachfrage dafür entsteht. Dieses Vorgehen ist Teil unserer „einen Schritt voraus sein“-Strategie. Wir versuchen die Grenzen der vernetzten Welt zu erweitern und konzentrieren uns darauf, wie wir unser Know-How in den Bereichen Machine Learning, KI, Deep Learning und Elektrotechnik für die Entwicklung von Robotik-Lösungen einsetzen können.“

ÜBER IOT GLOBAL AWARDS

Die IoT Global Awards werden gemeinsam von IoT Global Network und CloserStill Media gesponsert, den Organisatoren von Smart IoT London. Unser Ziel ist es, Kooperation und Innovation im IoT-Bereich zu fördern. Wir stellen Ihnen die Tools und Informationen zur Verfügung, die Sie im Zeitalter der globalen Vernetzung unterstützen. Mehr über die Awards auf iotglobalawards.com

Wie können wir Ihnen helfen?