JavaScript is disabled in your browser.
Please enable JavaScript settings in your browser to allow this website work correctly.

Qt-plattformübergreifende Entwicklungsdienste für maximale Produktivität

Mit guten Praxiskenntnissen in C++ und dem Streben nach hohen Ergebnissen beschäftigt sich Softeq schon seit vielen Jahren mit der Qt-Entwicklung. Dieses fortschrittliche Framework, das aus einem umfassenden Ökosystem von Bibliotheken und Entwicklungstools besteht, ist den anderen konkurrierenden Technologien weit voraus. Qt ist für unsere Softwareingenieure eine wertvolle Technologie, die eine beeindruckende Datenvisualisierung, ein gutes 3D-Objekt-Rendering sowie die Entwicklung nativ aussehender und leistungsstarker Softwarelösungen für verschiedenste Branchen ermöglicht.

  • Ökosysteme aus Smart-Geräten mit Benutzeroberfläche
  • Embedded-Systeme mit Benutzeroberfläche
  • Streaming-Systeme, Walkie-Talkies, IPTV
  • Computer Utilities (z.B. Rechner, Texteditoren, Players)
  • Messengers
  • Mobile- und Desktop-Clients (z.B. Google Drive, Facebook, Twitter)
  • Plugins für Grafik-Tools
  • Anwendungen mit Benutzeroberfläche unter Linux

Multifunktionale Technologie

In Abhängigkeit von Ihren Zielen und der Art der von Ihnen gewünschten End-Lösung wenden wir das am besten geeignete für die UI-Entwicklung Verfahren mit einsatzbereiten
Qt-Funktionen an.



Qt Quick

Leicht skalierbare, adaptive, kundenspezifische Benutzeroberflächen in verschiedenen Formfaktoren mit Touchscreen-Unterstützung.



Qt Widgets

Rapid UI Prototyping für eine traditionelle Desktop-Benutzererfahrung.



Web/Hybrid

HTML 5 für dynamische Web-Dokumente, Qt Quick für eine native Interaktion.

Einmal codiert, auf verschiedenen Plattformen ausgeführt

Einmal geschrieben, eignet sich der Qt-Source-Code hervorragend für die Ausführung auf vielen der beliebtesten Plattformen, einschließlich mobile, Desktop, Embedded sowie vernetzter Geräte. Dabei ist nur ein Minimum an kleinen Optimierungen erforderlich, um die resultierende Benutzeroberfläche zu vervollständigen.



  • Mobile

    Mobile

    Überzeugendes natives Look-and-Feel unter:

    • Windows 10 Mobile
    • iOS
    • Android
    • Blackberry 10



  • Custom Mobile

    Custom Mobile

    Personalisierte mobile Erfahrung auf Basis von:

    • Sailfish
    • Tizen
    • Ubuntu Touch
       



  • Desktop

    Desktop

    Moderne Anwendungen mit Benutzeroberfläche für:

    • Windows
    • Mac
    • Linux



  • Embedded

    Embedded

    Embedded-Systeme mit Benutzeroberfläche basierend auf:

    • VxWorks
    • QNX

Umfangreiches Toolset für angeschlossene Geräte, Desktop- und plattformübergreifende Anwendungen mit Benutzeroberfläche

Qt für Rapid Prototyping und Entwicklung

Wenn es um die Entwicklung von Oberflächen für Embedded-Geräte geht, eignet sich Qt dafür am besten. Unabhängig davon, ob der Prototyp des zukünftigen Geräts verfügbar ist oder nicht, genügt bereits die erwartete Bildschirmauflösung des Embedded-Produkts, um die Entwicklung der Benutzeroberfläche zu starten. Dies in Kombination mit einem leicht anpassbaren Softwarestack und einer speziellen Toolchain schafft eine reale vorgefertigte Embedded-Umgebung, die auf einer Vielzahl von Hardware laufen kann. Durch den direkten Einsatz und Debugging auf dem Gerät sowie Profiling wird der Entwicklungsprozess beschleunigt und die Time-to-Market verkürzt.

Qt für Produktivität und Effizienz

Qt kombiniert die Funktionalität optisch ansprechender Benutzeroberflächen mit der Produktivität nativ aussehender Apps. Dank der zugrunde liegenden C++ — Bibliotheksklassen mit sehr intuitiven APIs und der modularen Struktur, bietet das Qt-Framework viele Möglichkeiten zur plattformübergreifenden und Multi-Screen-Entwicklung. Qt Quick ermöglicht die Erstellung ansprechender, benutzerdefinierter und hochdynamischer Benutzeroberflächen mit fließender Animation und Spezialeffekten, die nahtlos auf einer Vielzahl mobiler Geräte funktionieren. Qt Creator IDE bietet alle erforderlichen Tools, um die Entwicklungszeit von Anwendungen erheblich zu reduzieren.

Qt-Entwicklung für das Internet of Things

Qt eigent sich hervorragend zum Erstellen vernetzter Objekte. Für unsere erfahrenen Softwareentwickler, Elektroniker und Embedded-Programmierer, die als Top IoT-Entwickler ausgezeichnet wurden, ist dieses Framework die erste Wahl bei der Implementierung nahtlos verbundener, klar kommunizierender und intuitiver IoT-Lösungen. Durch diese Technologie können drahtlose Sensorgeräte Daten in die Qt-Cloud hochladen, die dann von einem Mobiltelefon, Tablet, Desktop oder Browser abgerufen und verwaltet werden können. Für jeden Client im vernetzten Ökosystem wird dabei dieselbe mit Qt/C++ erstellte skalierbare Benutzeroberfläche verwendet.

Qt — Pro und Contra

Suchen Sie immer noch nach einer geeigneten Technologie, die Ihren aktuellen plattformübergreifenden Anforderungen entspricht? Um Ihnen eine fundierte Entscheidung zu ermöglichen, haben wir die wichtigsten Vor- und Nachteile von Qt zusammengefasst:

VORTEILE

  • Beschleunigung des Entwicklungsprozesses mithilfe der umfassenden C++ — Quellcode-Bibliothek
  • Modulare Struktur der Bibliothek — ein vernünftiger Ansatz zur Verwendung des Codes
  • Unterstützung aller wichtigen Betriebssysteme und Plattformen
  • Vielfältige Möglichkeiten beim Erstellen von optisch ansprechenden GUIs
  • Ein einziger Code zum Erstellen einer gemeinsamen Benutzeroberfläche für verschiedene Plattformen
  • Kompakte, leistungsstarke Apps — wichtig für mobile Geräte und Smartwatches
  • Fokus auf Innovation statt auf den Aufbau von Infrastruktur
  • Mehrere Lizenzoptionen: kommerzielle, LGPL, GPL
  • Leistungsstarke eingebaute Lokalisierungstools

NACHTEILE

  • Großer Umfang der Bibliothek (mögliche negative Auswirkungen auf die Leistung der mobilen Lösung)
  • Hohe Einstiegsschwelle
  • Hohe Lizenskosten
  • Höherer Zeitaufwand für die C++ Implementierung im Vergleich zu C# und Java

Wie können wir Ihnen helfen?